Die 7 goldenen Regeln für das Katzenklo

Die 7 goldenen Regeln für das Katzenklo

Da Ihr diesen Artikel lest, gehe ich davon aus das Ihr eine Katze in Eurem Haushalt habt oder darüber nachdenkt Euch eine anzuschaffen:)

Wenn Ja seid Ihr einer der vielen die die wunderbare Welt der Katzen entdeckt haben. Eine Katzen als Haustier zu haben ist nicht schwer so lange Ihr Euch um ausreichende Nahrung, sauberes Trinkwasser, genug Zeit zum Spielen und ein akzeptables Katzenklo kümmern könnt. In diesem Artikel findet Ihr die goldenen Regeln die Ihr beachten solltet wenn Ihr das „perfekte“ Katzenklo für Eure Katze einrichten möchtet.

Was Katzen und Kätzchen von Anfang an wissen:

Regel # 1 Was ein Katzenklo ist und wie Sie es benutzen sollten

  • Katzen muss in der Regel nicht beigebracht werden wie sie ein Katzenklo benutzen müssen.
  • Die meisten Kätzchen haben ein angeborenes Wissen und werden von ihren Müttern alles Notwendige gelehrt wie sie das Katzenklo nutzenmüssen.
  • Sogar eine verwaiste Katze weiss wie man ein Katzenklo nutzt. Nur selten muss man Katzen beibringen ein Katzenklo zu benutzen.
  • Im Normalfall werden Katzen ein sauberes Katzenklo auch nutzen. Wenn Katzen ein malör passiert ist es oft weil das Katzenklo nicht sauber ist oder sie etwas am Katzenstreu auszusetzen haben.

Regel # 2 Welche Art von Streu möchte Ihre Katze

  • Kätzchen entwickeln eine Vorliebe für eine Katzenstreu Sorte, wenn sie drei Wochen alt sind.
  • Falls Katzen vor die Wahl gestellt werden, wählen sie meist das vertraute Produkt.

Was Jeder Besitzer wissen sollte:

2514998878 23b2f48403 o Die 7 goldenen Regeln für das Katzenklokatzenklo

Bild via Flickr.com von sneakerdog

Regel # 3 Das ist zu beachten bei der Platzierung des Katzenklos

  • Legen Sie das Katzenklo da hin wo die Katze es leicht zu finden und gut zugänglich ist.
  • Sie können Mehrere Katzenklos in Ihrer Wohnung verteilen, so kann eine Katze Ihr Gebiet markieren ohne einen Unfall zu haben.
  • Wählt einen Ort an dem die Katze weitgehend ungestört ist und ihre Ruhe hat. Baby Gitter verhindern ungewünschte Eindringlinge.
  • Vermeidet laute Bereiche wie neben einer Waschmaschine, neben einem Ofen, Klimaanlage oder andere laute Geräte in der Wohnung.
  • Die Katze sollte von Ihrem Katzenklo sauber eine gute Aussicht haben und einen einfachen Fluchtweg haben. Katzen werden Bereiche vermeiden an denen sie erschreckt werden oder sich in die Enge getrieben fühlen
  • Sobald Ihr den richtigen Ort für das Katzenklo gefunden habt, solltet Ihr ihn nicht mehr ändern. Das kann eine Katze verwirren.
  • Platziert das Katzenklo möglichst weit von Den Essens und Trinkschalen. Falls es im Gleichen Raum sein muss, sollten mindestens 5 Meter abstand haben.

Regel # 4 Je mehr desto besser

  • Geben Sie jeder Ihrer Katzen ein eigenes Katzenklo, plus ein zusätzliches. Dies stellt sicher, dass es immer ein frisches Katzenklo zur Verfügung steht. Stellt die Katzenklos nich nebeneinander in Ihrer Wohnung.
  • Falls Ihr mehrere Stockwerke bewohnt, sollte auf jeder Ebene ein Katzenklo sein. Dies ist besonders bei Älteren Katzen wichtig die sonst Probleme haben das Katzenklo rechtzeitig zu erreichen.
  • Stellen Sie Freiläufigen Katzen auch ein Katzenklo in der Wohnung. Bei schlechtem Wetter, Krankheit etc. möchte die Katze vielleicht nicht raus gehen und da ist es wichtig die Katze an ein eigenes Katzenklo zu gewöhnen.
16043967393 de89c3d8ed k Die 7 goldenen Regeln für das Katzenklokatzenklo

Bild via Flickr.com von Phil Dolby

Regel # 5 Größe und Form der Katzentoilette

  • Große Katzen benötigen eine große Katzentoilette, kleine Katzen brauchen eine kleine Katzentoilette. Für große Katzen sollte man auch eine Katzentoilette ohne Deckel haben, da diese zusätzlich einengt.
  • Ältere oder kranke Katzen können Ein Katzenklo mit niedrigem Einstig benötigen.
  • Andere Katzen benötigen hohe Wände um den urin abzufangen.
  • Viele Katzen bevorzugen eine Katzentoilette ohne Dach, da sie so besser sehen können und der Fluchtweg da ist. Außerdem kann man die Reinigung schneller vergessen wenn man nicht sieht wie es im Katzenklo aussieht:)

Regel # 6 Das wichtigste ist Sauberkeit!

  • Haltet das Katzenklo stwhts sauber! Mindestens einmal am Tag mit einer Schaufel die Klumpen entfernen, oder öfter je nach Katze.
  • Waschen Sie die Katzentoilette mit einem Milden Waschmittel komplett mindestens 1 mal im Monat, eher einmal pro Woche.
  • Kunststoff absorbiert Gerüche trotz Reinigung, also tauscht die Katzentoilette alle 6 Monate aus.
  • Selbstreinigende Katzenklos sind auch zu empfehlen, für alle mit wenig Zeit. Es kann allerdings einige Zeit dauern um die Katze daran zu gewöhnen. Ein ausführlicher Artikel zum Thema Selbstreinigende Katzenklos findet Uhr hier.
  • Falls die Katze beim Verlasse Katzenstreu mitzieht, könnt Ihr eine Matte vor die Katzentoilette um dies abzufangen.

Regel # 7 Die Qualität vom Katzenstreu ist wichtig

  • Ihr solltet das Katzenstreu nicht wechseln nur um Geld zu sparen. Wen Eure Katze bereits gut mit einem Katzenstreu zurecht kommt solltet Ihr dabei bleiben.
  • Vermeidet Katzenstreu mit Duft. Eure Katze hat einen besseren Geruchsinn als Ihr und kann abweisend auf einen unbekannten Duft reagieren. Es ist Quatsch wenn die Katzentoilette nach Blumen riecht.
10990734146 518f1a1354 oDie 7 goldenen Regeln für das Katzenklokatzenklo

Bild via Flickr.com von fllk

Wichtig: Eine sauberes Katzenklo sollte nie riechen!

Verwenden Sie die empfohlene Tiefe von Streu für Ihr Katzenklo. Die meisten Katzen mögen es nicht wenn sie zu tief in dem Katzenstreu versinken.

Wenn Ihr Euch unsicher seit welches Katzenstreu Ihr verwenden sollt, nehmt ein weiches klumpendes Streu. Die meisten Studien belegen das Katzen einen weichen Untergrund bevorzugen.

Diese goldenen Regeln behandeln die häufigsten Probleme die mit Katzen und Katzentoiletten auftreten können. In seltenen Fällen können auch andere individuelle Probleme auftreten. Hört Ihre Katze auf die Katzentoilette zu nutzen sollten sie vorsichtshalber einen Tierarzt aufsuchen. Um auszuschließen das das Verhalten eine medizinische Ursache hat.

Andere interessante Artikel zu dem Thema sind:

Bestseller Nr. 1

Rotho Katzentoilette Berty mit Top-Eingang - einfach zu reinigendes Katzenklo - aus Kunststoff(Plastik (PP) - Größe (LxBxH) 55.5 x 40 x 38.7 cm

  • Moderne Katzentoilette von Rotho mit Einstieg von oben - Dank grosszügiger Einstiegsöffnung auch für grosse Katzenrassen geeignet - Mit gewölbter Trittfläche auf dem Deckel
  • Die Schale ist groß und tief, sodass auch größere Katzen ihren Platz finden - Die hohen Seitenwände garantieren Auslaufschutz und sorgen für deutlich weniger Katzenstreu rund um die Toilette
  • Die Abdeckung ist mit Löchern versehen, sodass Streureste von den Pfoten Ihrer Katze wieder im Behälter landen - Der Deckel kann zur einfachen Reinigung von der Schale abgenommen werden
  • Technische Details: Größe (LxBxH) 55.5x40x38.7 cm - Gewicht 1,3 kg - Farbe dunkelblau/weiss - Material Kunststoff/Plastik (PP) - weitere Varianten auswählbar
  • Lieferumfang: 1 x Katzenklo inkl. Deckel/Behälter mit Anti-Rutsch-Füssen, Maße ca. 57.2 x 39.2 x 40 cm (LxBxH), dunkelblau/weiss

Bestseller Nr. 2

Fackelmann Katzenstreuschaufel, Schaufel für Hund & Katze mit Sieb aus Kunststoff - zum Katzenklo-Reinigen - robust (Farbe: rot/grau), Menge: 1 Stück

  • Katzenstreuschaufel: Die hochwertige Streuschaufel ist für Hund & Katze geeignet - robust & stabil
  • Lieferumfang: 1 x Katzenstreuschaufel (32,3 x 11,4 x 6 cm) - in bester Qualität von Fackelmann
  • Anwendung: Die Katzenstreuschaufel ist zum Abfüllen des Streus sowie durch die zusätzliche Siebschaufel zum Absammeln des geklumpten Streus geeignet für eine optimale Reinigung von Katzenklos
  • Material: Die Katzenstreuschaufel besteht aus robustem Kunststoff in hochwertiger Verarbeitung
  • Qualität: Hohe Qualität - Fackelmann Markenware

AngebotBestseller Nr. 3

Premium Katzenstreu-Matte von PiuPet® | extragroß in 90cm x 60cm im stilvollen Design | steigert Sauberkeit rund um Katzentoilette/Katzenklo | rutschfest und wasserfest | leicht zu reinigen | Gratis Mini-Handbuch | Katzenklo Matte XXL

  • ✔ HOHE STREUBINDUNG - Mehr Sauberkeit in deiner Wohnung durch sanftes Entfernen des Katzenstreus von den Katzenpfoten aufgrund des einzigartigen Designs und der extrem wirksamen "Woven Mash" Oberflächenstruktur. Wirkt auch effektiv bei Ultrastreu.
  • ✔ EINFACHE REINIGUNG - Die "PiuPet" Katzenstreu-Matte ermöglicht eine einfache Reinigung mit dem Staubsauger bzw. kann durch die wasserabweisende Eigenschaft auch nass gereinigt werden.
  • ✔ STILVOLLES & MODERNES DESIGN - Optische Aufwertung der Umgebung deiner Katzentoilette durch die moderne und zeitlose "Fischgräten-Optik". Die "PiuPet" Katzenstreu-Matte vereint hochwertiges PVC-Material mit stilvollem Design und passt optisch ideal zu hellen und dunklen Fußböden.
  • ✔ EXTRAGROß & FUßBODENSCHONEND - In Doppelfunktion als Unterlegmatte oder Vorleger der Katzentoilette - aufgrund der großzügigen 90 x 60 cm Maße - nutzbar. Die "PiuPet" Katzenstreu-Matte schont effektiv den Fußboden durch das dicke PVC-Material.
  • ✔ STABILISIERUNG DER KATZENTOILETTE - Starke Rutschfestigkeit und enorme Stabilität der Katzentoilette wird durch die besondere "Anti-Rutsch"-Beschaffenheit der Unterseite der "PiuPet" Katzenstreu-Matte erzielt, sodass deine Katze mit einem guten und ruhigen Gefühl die Katzentoilette nutzen kann. !!! JETZT AUF "IN DEN EINKAUFSWAGEN" KLICKEN !!!

AngebotBestseller Nr. 4

Beeztees Katzenstreuschaufel grob aus leichtem Kunststoff mit 7 mm Öffnungen ,Kotschaufel für Katzenklo (Anthrazit)

  • Große Öffnungen mit 7 mm Breite, dadurch schnelle Bearbeitung des Katzenklos
  • Robust und Funktional
  • Handliche Verarbeitung, Maße 26 x 10 cm

Bestseller Nr. 5

Trixie Vorleger für Katzentoiletten, PVC, 45 × 37 cm, anthrazit

  • Produkteigenschaften:
  • aus PVC
  • Größe: 37 x 45 cm
  • Farbe: anthrazit